wenn kunden zu freunden werden

Eigentlich kannte ich Kim gar nicht so wirklich. Sie ist eine der besten Freundinnen von meiner Cousine, aber ich hatte nie etwas mit ihr zu tun. Dann hat sie mich beruflich zu etwas ins Boot geholt, wodurch ich mir endlich eine gute Kamera leisten konnte. Dann hat sie mich für ihre Hochzeit gebucht, dann fürs After Wedding. & bald für die Babybilder. Inzwischen reden wir fast jede Woche & ich finde es ziemlich uncool, dass wir nicht im gleichen Ort wohnen. Hier ist ihre Hochzeit, die einfach ein Traum war. <3

gettng ready

Wie ihr seht war das getting ready bei beiden schon ein absolutes Highlight, & ich hatte einfach super viel Spaß!

the ceremony

Wie schön ist diese Freie Trauung einfach gewesen... alles selbst dekoriert, unter freiem Himmel, direkt an der Landesgartenschau - ein Traum. Hier hat einfach alles gestimmt. Der emotionalste Moment war, als Kim Keven vor uns sagte, dass sie nun doch seinen Nachnamen annehmen würde. Da haben wir alle so komisch nasse Augen bekommen. Keven hat auch selbst für Kim Gitarre gespielt, während ihr Papa sie zu uns nach vorne brachte. Die freie Trauung haben übrigens die beiden Väter abgehalten. Das war ganz wundervoll.

everything else

speaks for itself. Wenn es mal eine geile, raw, real wedding gab, dann war es diese. Kein fake, kein drumherum. Einfach real, raw love.